DeGBS 2021

The Annual DeGBS Meeting in Hamburg 2021 goes virtual

Deadlines:
Please submit your abstract until 16th of June 2021
Please register until 13th of September – free registration

You can download the preliminary program here ->

DeGBS Annual Meeting – 27-29 September 2021 

Liebe DeGBS-Mitglieder,

aufgrund der Corona-Pandemie sehen wir unsnun doch gezwungen, die DeGBS-Tagung am 27.-29. September 2021 virtuell statt vor Ort in Hamburg abzuhalten. Grund sind die am UKE weiterhin und ohne Aussicht auf Lockerung bestehenden Vorgaben zum Infektionsschutz (z.B. Zugangsbeschränkung auf dem gesamten UKE-Gelände; Präsenzveranstaltungen und Dienstreisen sind nur zur unmittelbaren Sicherstellung der Patientenversorgung oder zur Erfüllung von Ausbildungspflichten erlaubt; Mensabesuch ist nur eingeschränkt für Mitarbeiter möglich, Catering ist stark limitiert und überteuert; Hörsäle können nur mit drastisch verminderter Personenzahl genutzt werden).

Auf Grund dieser Beschränkungen ist es uns leider immer noch unmöglich, ein verlässliches Konzept für die Durchführung der Tagung vor Ort in Hamburg zu erstellen. Uns bleibt daher leider nichts anderes übrig als den Plan einer Tagung in Präsenz aufzugeben.

Stattdessen beginnen wir nun mit den Planungen, um ein möglichst abwechslungsreiches und interaktives Programm für eine digitale DeGBS 2021 zu konzipieren. Wir werden neben den Plenary lectures auch Vorträge und Posterdiskussion in Zoom-Break out rooms sowie die Möglichkeit zum Networking über „wonder.me“ organisieren, um eine lebhafte Diskussion der aktuellen Arbeiten und den zwanglosen persönlichen Austausch zu ermöglichen.

Diese virtuelle Tagung wird für alle Teilnehmenden kostenlos sein.
Zögert nicht Euch rechtzeitig anzumelden (ab 1. Juli bis allerspätestens 13.09., aber je früher je besser!) und weiter Abstracts über die DeGBS homepage einzureichen (verlängerte Deadline: 15.6.).

Wir möchten ein attraktives Programm mit den besten aktuellen Arbeiten erstellen. Anstelle der Reisestipendien werden Preise für die besten Nachwuchs-Postervorträge/Proffered paper Vorträge vergeben.

Weitere Informationen folgen

Herzliche Grüße
Kai Rothkamm (im Namen des Organisationsteams)


 

Dear DeGBS members,

Instead of a physical meeting in Hamburg, the DeGBS Annual Meeting 2021 will have to take place as a virtual meeting on 27-29 September 2021. This is because of the continuing COVID19-related restrictions at the UKE (including restricted campus access, restricted work-related travel, very limited and prohibitively expensive catering services on site, downgraded lecture theatre seating capacities and a requirement to postpone or cancel any physical meetings that are not essential for patient care).

As a consequence of these ongoing restrictions and the uncertainty regarding the likely situation in September, we are unable to finalise any acceptable concept for a physical meeting.

Instead, we will now do our best to organise a colourful and interactive digital DeGBS 2021 meeting, including plenary lectures, proffered papers, poster presentations and networking opportunities in Zoom and wonder.me, to enable lively discussions as well as relaxed socialising in small groups.

This virtual meeting will be free of charge for all attendees. Do not hesitate to register (registration opens on 1 July and remains possible until 13 Sep 2021) and please continue to submit abstracts via the DeGBS homepage (extended deadline: 15 June 2021).

We are keen to prepare an attractive programme presenting the latest and most exciting research. Instead of travel awards, young investigators will be awarded for the best poster and proffered paper presentations.

Further informations will follow.

We look forward to welcoming you on 27 September!

Kai Rothkamm (on behalf of the organising team)